Das Buch ist fertig !

Der Schweizerische Nationalfonds beauftragte uns mit der Moderation der Gesamtsynthese des Nationalen Forschungsprogrammes (NFP) 61 „Nachhaltige Wassernutzung in der Schweiz“. Der Prozess dauerte 1.5 Jahre. Das Buch fasst die zentralen Ergebnisse, die die 17 Forschungsteams erarbeiteten, zusammen. Es richtet sich an die breite Öffentlichkeit und interessierte Leser/-innen aus Politik und Wirtschaft.

Read full story Comments are closed

Freude an der Moderation grosser Gruppen

Die Kunden schätzen unsere Ideen sowie die engagierte Moderation. Im letzten Jahr moderierten wir im Berner Rathaus den Open Space der Eidgenössischen Kommission für Migrationsfragen – mit 150 Personen. Für Solidar Suisse und Swissaid gestalteten und moderierten wir die Globalkonferenzen zu neuen Strategien – je 3 Tage, mit je 40 Teilnehmenden. Gerne erinnern wir uns auch an die Moderation der Zukunftskonferenz der Schweizer Wanderwege.

Read full story Comments are closed
Begeisterte Storyteller bei Swisscom

Storytelling Workshops für Teams

Storytelling ist ein weites Feld, und die Bedürfnisse der Kunden sind ganz unterschiedlich. Im letzten Jahr arbeiteten wir für die Bundesverwaltung (Bundesamt für Umwelt), die Postfinance und die Sozialdienste der Stadt Baden. Mit Geschichten Menschen und Projekte beflügeln – nach diesem Motto versuchen wir Sie für Storytelling zu begeistern. Unsere Kurse sind ein Wechselspiel von Theorie und Praxis.

Read full story Comments are closed

Strategische Prozesse moderieren

Wir begleiten strategische Ausschüsse und Teams auf dem Weg zur überzeugenden Strategie oder moderieren Workshops zur Klärung strategischer Fragen. Dabei bauen wir auf unsere Vielseitigkeit und Kreativität, sowohl methodisch als auch thematisch.  Referenzen im letzten Jahr: Institute des Berner Inselspitals, Swissaid, Strategischer Ausschuss des Verbandes öffentlicher Verkehr, Genfer Internationales Zentrum für Humanitäre Entminung.

Read full story Comments are closed

Evaluationen – neu auch für die schwedische Regierung

Alle Evaluationen der Schwedische Entwicklungsorganisation Sida werden durch eine Handvoll schwedischer Firmen, die sich präqualifizieren mussten, durchgeführt. Wir sind im Expertenpool einer dieser Firmen (Niras Indevelop). Im letzten Jahr haben wir in diesem Mandatsverhältnis zwei Evaluationen in Georgien geleitet und die Peer Review der Integration der DEZA in die Schweizer Botschaften unterstützt. Dies stärkt unsere Evaluationskompetenz, auch in der Schweiz.

Read full story Comments are closed

Storytelling – neu auch an Volkshochschulen

Seit Wintersemester 2015/2016 bietet Catherine von Graffenried regelmässig Kurse an den Volkshochschulen in Zürich und Bern an. Anmeldungen: VHS Zürich, VHS Bern. Diese Kurse sind für alle Interessierten offen.

Read full story Comments are closed

Erfahrungswissen von Expert/-innen dokumentieren

Wir unterstützen die Direktion für Bau-, Verkehr und Energie des Kantons Bern bei der Dokumentation des Erfahrungswissens von Schlüsselpersonen, die die Verwaltung verlassen. Zusammen mit einer kantonalen Arbeitsgruppe redigierten wir für das Personalamt einen methodischen Leitfaden. Triadengespräche sind die zentrale Methode. Storytelling spielt eine wichtige Rolle.

Read full story Comments are closed

Storytelling Video-Clips

Zu unseren Kunden zählte die Direktion für Entwicklungszusammenarbeit (DEZA), das Bundesamt für Umwelt (BAFU), die Bernische Krebsliga, ein Ärzteverein oder die Allianz Hunger. Für die Kommunikation der ETH Zürich produzierten wir Storytelling Filme mit ETH Studenten aus sechs Ländern.
 

Read full story Comments are closed